Werde Bienen-Pate - lerne, pflege, ernte !

luft1Das Leben der Biene ist weltweit sehr bedroht. Laut einem Bericht der UNEP und Greenpeace sind im letzten Winter viele Bienen gestorben: in den USA 30%, im Nahen Osten 85%, in Europa 20% und in Deutschland 30%. Die Gründe sind vielfältig: Varroa-Milbe (Parasiten), Pestizide, Futtermangel, Schwermetalle, fehlende Pflanzenvielfalt und klimatische Veränderungen.

Das ist nicht nur deshalb traurig, weil diese wunderbaren Wesen zu unserem Sommer gehören und uns Kostbarkeiten wie Honig, Wachs und Propolis schenken. Dramatisch ist dieser Sachverhalt, weil die Bienen „zuständig“ für die Bestäubung von 80% aller Pflanzen sind. Werden die Pflanzen nicht bestäubt, sterben sie aus. Sterben die Pflanzen , stirbt der Planet.

Daher rufen wir auf zu einer Bienen-Initiative, mit der wir Jedermann ermöglichen wollen, das Bienensterben zu stoppen und noch dazu eine wirklich schöne Zeit draußen in der Natur zu haben.

In der Nähe von Bad Rodach gibt es ein 3,5 Hektar großes Grundstück, das seit 50 Jahren frei von belastenden Eingriffen ist, das seltene Trockenwiesen in der ganzen Artenvielfalt beherbergt und einen kleinen, schlehenumwachsenen Mischwald bietet.

 

 

Hier kannst Du ab Frühjahr 2017

  • -          Deinen eigenen Bienenschwarm zum Volk aufbauen
  • -          Den Jahreslauf mit den Bienen lernen
  • -          Deinen eigenen Honig, Propolis und Wachs herstellen
  • -          Die mit Fachkundigen und anderen Bienenliebhabern austauschen

Wir stellen Dir deinen ersten Schwarm zur Verfügung samt Bienenhaus (Beute aus Naturholz) und Starterpaket. Mit uns gemeinsam suchst Du auf dem Grundstück den Platz für dein Bienenhaus aus und übernimmst ab sofort Fürsorge für deinen Schwarm.

Wenn es so weit ist, stellen wir das Equipment zum Honig- und Propolis-Ernten zur Verfügung.

Um dieses Projekt möglich zu machen, förderst Du das Projekt mit einem monatlichen Beitrag von 77,00€. Wenn Du einmal keine Zeit hast, wichtige Arbeiten an deinem Bienenvolk zu verrichten, kannst Du unseren Bienenmann gegen ein geringes Entgelt bitten, die Aufgaben für Dich zu übernehmen.

Auf diese Weise leistest Du nicht nur einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz – Du hast auch jede Menge Spaß dabei, lernst eine Menge, hast deinen eigenen Honig und bist mit tollen Menschen unterwegs.

biene

Interessiert ?
Dann schicke uns bitte deine Kontaktdaten und auch ein, zwei Zeilen, was Dich besonders an dem Projekt reizt. Du bekommst von uns dann alle Infos und bist vielleicht schon bald verliebt in deine Bienen.

Das ist gelebte Liebe zur Natur !

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

FacebookTwitter

xing-button